EBT logo EuroBillTracker

:. Follow your Euro notes in their tracks since January 1st, 2002

:. User Report (Flag for Germany Limburg1971)
  General  
  Maps  
  Hits  

Interesting hits: 84
Notes entered: 15 334
Hit ratio: 1 : 182.55

Joined: 2002-04-15
Last Note Entered: 2018-03-08 23:00:02

Limburg1971 is connected to 68 other users, e.g.:

International rank: 1 627
National rank: 412
City rank: 1

Value of notes entered: 335 075 €
Average denomination of notes entered: 21.85 €

Distribution of note values
5 €   3 413   17 065 €
10 €   4 841   48 410 €
20 €   3 270   65 400 €
50 €   3 684   184 200 €
100 €   100   10 000 €
200 €   10   2 000 €
500 €   16   8 000 €

HALLO! Besuchen Sie doch einmal die schöne Stadt Limburg im Taunus. Limburg liegt im Westerwald? Nun, betrachtet man den ersten Hügel vom Taunus und vom Westerwald als Gebilde eines Gesäßes, so befindet sich auf der einen Backe, genannt der Taunusteil, die Kernstadt und der zu Staffel gehörende Teil Neustaffel, Linter, Lindenholthausen und Eschhofen. auf der anderen Backe, genannt Westerwald befindet sich die Brückenvorstadt, Staffel, Offheim, Ahlbach und Dietkirchen. Dazwischen ist aber keine Ritze sondern die Lahn. Der Westerwald ist Vulkanisch und der Taunus ein Faltengebirge. Das Krankenhaus steht jedoch auf einem Vulkanberg im Taunus, der beim letzten Ausbruch von Maria-Laach in der Eifel stammt und ist der einzige vulkanische Berg im Taunus. Zahlreiche Restaurants und Cafes laden zum Verweilen ein. Viele Sehenswürdigkeiten wie die malerische Altstadt oder der Dom sind für Kultur-Interessierte ein Muß. Der alte 1000DM-Schein machte Limburg zur 1000Mark-Stadt. Messebesucher für die Messen von Köln oder Frankfurt können wesentlich preiswerter hier übernachten als in der Großstadt und sind in 30 bis 45 Minuten mit dem ICE an der Messe. Und mit der Bezeichnung ARSCH DER WELT geht es schon weiter: Hünfelden, eine Großgemeinde südlich von Limburg in Richtung Wiesbaden gelegen, ist ein Gesäß mit Ohren. Kirberg bildet das Steißbein mit OHREN. Aus der einen Backe liegt Dauborn mit Gnadental und Nauheim, auf der anderen Backe Heringen und Mensfelden. Die Ritze ist die B417, auch Hühnerstraße genannt. Neesbach ist das Loch. Nun soll mal einer sagen der Landkreis Limburg-Weilburg wäre nicht der Arsch der Welt! Es gibt zwei Beispiele dafür. Grüße aus dem Taunus LIMBURG1971